Tanzgruppe "EFI tanzt!"


Vom Verein Eltern und Freunde für Inklusion e.V. Karlsruhe

Titelbild
Die Tanzgruppe EFI tanzt! wurde vom Verein "Eltern und Freunde für Inklusion e.V. Karlsruhe" (EFI)
im Herbst 2009 gegründet. Sie setzt sich derzeit aus 16 begeisterten Tänzerinnen und Tänzern mit unterschiedlichen Handicaps zusammen und wird von der Tanzlehrerin Silke Habermeier unterrichtet.
Die Choreographien - ein Mix aus Salsa und HipHop - werden zu Latino-Popmusik getanzt.

"EFI" besteht seit 27 Jahren und setzt sich für die Inklusion von Menschen mit Handicap in allen Lebenslagen ein.